Hygge-Workshop: Wie Sie Ihre Wohnräume mit mehr Hygge einrichten

Nächster Termin: Sonntag, 11. September 2022, 11.00 bis 17.00 Uhr

Ihnen gefällt der dänische Lifestyle – diese entspannte Art, sich hyggelig einzurichten, sprich es sich zuhause so richtig gemütlich zu machen. Ohne kitschige „Stehrumchen“ und Schnickschnack. Dafür mit jeder Menge Lässigkeit und frei von Perfektionsansprüchen. Doch irgendwie bekommen Sie diese Wohlfühlatmosphäre in Ihren eigenen Räumen nicht so richtig hin. Sie sind unsicher, ob Hygge überhaupt zu Ihrem Wohnstil passt und wie Sie zuhause für mehr Gemütlichkeit sorgen. Eines ist Ihnen aber klar: Einfach nur ein kuscheliges Fell auf dem Sofa zu drapieren, reicht erfahrungsgemäß nicht aus.

Oder sind Sie schon in der Wohnbranche – als Einrichtungsberaterin, Raumausstatterin oder Inhaberin eines Ladens für Möbel und Wohnaccessoires? Haben aber den Wunsch, Ihre Kunden noch besser zu beraten. Weil viele Ihrer Kunden sich nach mehr Gemütlichkeit in ihrem Zuhause sehnen, aber unsicher sind, mit welchen Materialien und Farben ihnen dies gelingt.

Im Kurs „Hygge – Das Geheimnis der Gemütlichkeit“ zeige ich Ihnen, wie Sie Wohnräume hyggelig einrichten – und zwar unabhängig vom vorhandenen bzw. gewünschten Wohnstil.

Im Hygge-Workshop das Geheimnis der Gemütlichkeit entdecken

Der Hygge-Workshop ist geeignet für alle,

  • die die sinnliche Wirkung von Möbeln, Farben, Textilien und Accessoires kennenlernen möchten.
  • die Freude am Einrichten und Dekorieren haben und dabei Wert auf eine besonders gemütliche Raumgestaltung legen.
  • die es sich in ihren eigenen vier Wänden so richtig kuschelig – eben einfach hyggelig – machen möchten.
  • die sich für eine Weiterbildung im Bereich Inneneinrichtung interessieren.
  • die auf der Suche sind nach begleitenden Praxis-Workshops für ihr Fernstudium ‚Innenarchitektur & Raumgestaltung‘.

Der Hygge-Workshop vermittelt Ihnen,

  • was den typischen Hygge-Style ausmacht.
  • welche Farben, Materialien und Werkstoffe für ein hohes Maß an Gemütlichkeit sorgen.
  • wie Formen, Farben und Strukturen besonders harmonisch kombiniert werden, um dieses ganz besondere hyggelige Wohlgefühl zu erzeugen.
  • welche Rolle die Beleuchtung für eine gemütliche Wohnatmosphäre spielt.
  • warum Do it yourself so entscheidend für Hygge ist.

Anschließend gestalten Sie für einen Raum Ihrer Wahl (Wohnzimmer, Schlafzimmer etc.) Ihr ganz persönliches Moodboard, wofür ich Ihnen eine große Auswahl ausgesuchter Farb-, Stoff-, Teppich- und Tapetenmuster sowie einen ganzen Schwung Wohnzeitschriften und Möbelkataloge zur Verfügung stelle.

Dieser Tag wird für immer verändern, wie Sie Möbel, Textilien, Leuchten und Dekoration auswählen!

Im Anschluss an den Hygge-Workshop

  • haben Sie immer Antworten auf die Frage: Was passt zu dem, was ich schon in meinen Räumen habe?
  • leisten Sie sich keine teuren Fehlkäufe mehr.
  • sparen Sie Zeit und Nerven bei der Suche nach den perfekten Einrichtungsgegenständen, weil sie zielsicher zugreifen.
  • haben Sie sozusagen Ihren Einkaufszettel in Bilderform – so können Sie gleich zuhause weitermachen.
  • wissen Sie, wie Sie Ihre hyggeligen Einrichtungsvorschläge Kunden gegenüber visuell darstellen und sie kompetent beraten.

Aber was noch viel wichtiger ist: Der Hygge-Workshop ist ein Tag nur für Sie!

In meinen Workshops gibt es tolle Gespräche, viel Lachen und wertvolle Inspiration. Nicht selten tauschen die Teilnehmerinnen am Ende des Kurses E-Mail-Adressen, Telefon-Nummern oder Visitenkarten aus. Da wir eine kleine Runde sind, bin ich bei Fragen oder Unsicherheiten immer für Sie da. Ich verspreche Ihnen nicht nur Wohnwissen und praktische Wohlfühl-Tipps für die gelungene Umsetzung, sondern einen kurzweiligen Tag mit ganz viel Freude an der Sache.

Was kostet der Hygge-Kurs?

Die Teilnahmegebühr für den Kurs "Hygge – Das Geheimnis der Gemütlichkeit" beträgt:

Dieser Preis beinhaltet Catering, Getränke und sämtliches Material für die Farbkonzepte. Mitzubringen sind lediglich Unterlagen für eigene Notizen.

Wertvolle Hygge-Tipps für ein gemütliches Zuhause

„Nach der interessanten Einführung am Morgen konnten wir am Nachmittag anhand eines Moodboards das Gelernte zum Thema Hygge in die Tat umsetzen. Die Stichworte dazu waren sehr hilfreich, und ich habe ein Moodboard mit nach Hause genommen, das mir bestimmt bei einigen Entscheidungen hinsichtlich 'gemütlich einrichten' helfen wird.“

Isabelle, Hamburg

Man kommt vom Kurs nach Hause und will sofort alles hyggelig machen

„Was für ein hyggeliger Tag... Zum Einstieg gibt es am Vormittag ein bisschen Hygge-Theorie und am Nachmittag gestalten wir ein Moodboard, für das Katrin wunderbare Materialien bereitstellt. Voll mit neuen Ideen geht man zufrieden und glücklich nach Hause und würde am liebsten sofort anfangen, alles hyggelig zu machen.“

Christina, Hamburg

Inspirierender Tag mit bezaubernder Referentin

„Einfach spitze! Ein inspirierender Workshop-Tag mit der bezaubernden Katrin Täubig zum Thema Hygge! Dies war mein 2. Workshop in Hamburg, Anfang des Jahres war ich im Farbworkshop, und ich kann beide ausnahmslos weiterempfehlen.“

Angelika, Heidelberg

Der Hygge-Workshop wird oft zusammen gebucht mit:

Am Samstag, den 10. September 2022, findet mein Deko-Workshop „Erfolgsrezepte für gelungene Wohndekorationen“ statt. Er vermittelt Ihnen, wie Sie mit der richtigen Dekoration aus Ihren Räumen ein Zuhause mit persönlicher Note machen.

Kursangebot | Bildergalerie

Damit Sie sich vorab ein noch besseres Bild von meinen Seminaren machen können, habe ich auf meiner Website eine Fotogalerie zusammengestellt. Dort finden Sie jede Menge Bilder meiner Wohn- und Einrichtungs-Workshops in Hamburg.